Mit dem Modul ORDER können Sie im Handumdrehen Maschinenaufträge erstellen. Damit Sie einen klaren Überblick über Ihre Produktion behalten, werden die aktuellen Auftragsstände und -mengen transparent dargestellt.

In Kombination mit den Modulen SETUP und SETUP-STEP kann ein Maschinenfahrprogramm zusammen mit dem Auftrag an die Maschine übermittelt und  gestartet werden. Es lassen sich hierfür einzelne Aufträge für den Maschinenführer priorisieren und freigeben.

Handeingaben entfallen somit vollständig, wodurch versehentliche Fehleingaben seitens des Bedienpersonals ausgeschlossen sind. Darüberhinaus sparen Sie durch diese Methode viel Zeit und reduzieren Ihre Ausschussmengen. Das bringt gerade bei vielen Produktwechseln einen klaren Wettbewerbsvorteil.

 

order bediener